Prats & Symington

Prats & Symington

Dourotal

Prats & Symington

1999 beschlossen Bruno Prats, einer der renommiertesten Winzer Frankreichs und langjähriger Besitzer von Château Cos d’Estournel, und die Familie Symington, gemeinsam einen trockenen Spitzenwein neuen Stils zu schaffen: Er soll die Kraft und Üppigkeit der Douro-Region mit der Eleganz, Finesse und Tradition eines Bordeaux vereinen: Der Chryseia gilt spätestens seit dem sensationellen Jahrgang 2007 als eine der neuen Wein-Ikonen Portugals und hat dazu beigetragen, die für Portweine bekannte Douro-Region auch als eines der weltweit besten Terroirs für trockene Rotweine zu etablieren. Der Chryseia (griechisch: »golden«) ist eine vom Jahrgang abhängige Cuvée aus den alten Douro-Sorten Touriga Nacional und Touriga Franca. Erstere bringt aromatische Feinheit und florale Noten, die zweite liefert Rückgrat, Körper, Kraft und Tannine. Der Post Scriptum ist der Zweitwein des Projekts.

Der Wein

Klassifizierung

Jahrgang

Rebsorten

Alkoholgehalt

EVP

Prazo de Roriz
Douro DOC
2018
Tinta Barroca, Tinta Roriz, Tinta Francisca, Touriga Nacional, Touriga Franca
13,5 %
13,50 €

Der Wein:

Prazo de Roriz

Klassifizierung:

Douro DOC

Jahrgang:

2018

Rebsorten:

Tinta Barroca, Tinta Roriz, Tinta Francisca, Touriga Nacional, Touriga Franca

Alkoholgehalt:

13,5 %

EVP:

13,50 €
Post Scriptum
Douro DOC
2019/20
Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Roriz, Tinta Barroca
13,5 %
22,00 €

Der Wein:

Post Scriptum

Klassifizierung:

Douro DOC

Jahrgang:

2019/20

Rebsorten:

Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Roriz, Tinta Barroca

Alkoholgehalt:

13,5 %

EVP:

22,00 €
Chryseia
Douro DOC
2019
Touriga Nacional, Touriga Franca
14 %
65,00 €

Der Wein:

Chryseia

Klassifizierung:

Douro DOC

Jahrgang:

2019

Rebsorten:

Touriga Nacional, Touriga Franca

Alkoholgehalt:

14 %

EVP:

65,00 €